Stellenausschreibung: Abteilungsleitung Stadtgeschichte (w/m/d)

Online-Bewerbung bis zum 11.10.2020

Die südhessische Stadt Viernheim bietet ihren rund 35.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und allen Interessierten ein vielfältiges kulturelles und sportliches Angebot sowie weitere Möglichkeiten zur Bildung und Naherholung.

Auf diesem Sektor betätigt sich insbesondere das Kultur- und Sportamt mit seinen drei Abteilungen.

Eine davon stellt die Abteilung Stadtgeschichte dar, mit dem verkehrsgünstig gelegenenMuseum sowie dem Stadtarchiv, das in Kooperation mit dem Marchivum in Mannheim geführt wird. (In Mannheim erfolgen Magazinierung und Benutzerdienst, in Viernheim die Übernahme und Aufarbeitung der Archivzugänge.)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle der

Abteilungsleitung Stadtgeschichte (w/m/d)
zunächst in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche) zu besetzen.

Die derzeitige Leitung wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 ausscheiden. Es wird eine qualifizierte Fachkraft gesucht, die einzelne Aufgaben der Leitung sofort übernehmen kann und die Nachfolge antreten soll.

Für fachliche Fragen steht die Abteilungsleiterin, Frau Gisela Wittemann (Tel.: 06204 9292073) zur Verfügung.
Bei personalrechtlichen Fragen wenden Sie sich an das Haupt- und Rechtsamt - Abteilung Personal, Frau Patricia Ehret (06204 988-242).
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Sind Sie interessiert an dieser Tätigkeit?

Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle mit Möglichkeit zur Online-Bewerbung bis zum 11.10.2020 finden Sie direkt unter: https://jobs.viernheim.de/1pfbt