Kinderkommissar LEON - ein Präventionsprogramm der hessischen Polizei

Kinderkommissar LEON - Dein Helfer in der NOT!

Leon ist ein Löwe - und zwar ein ganz besonderer: Leon ist seit vielen Jahren bei der hessischen Polizei als Kinderkommissar im Einsatz. Er will Kinder beschützen und ihnen helfen. Zum Beispiel dabei, sicher über die Straße zu gehen oder zur Schule zu kommen. Leon erklärt Kindern auch, welche Aufgaben die Polizei hat. Manchmal kann man Leon persönlich treffen. Kinder, die hilfsbereit, fair und ehrlich sein wollen, ernennt er dann zu Kinderkommissaren.

In der Internetseite des Kinderkommissars LEON können Sie sich umfassend über den Kinderkommissar LEON und seine Aufgaben, seine Events und weitere präventive Themen sowie Aufgaben der Polizei informieren.

Weitere Informationen auf der Leon-Homepage 

Ihr Ansprechpartner

Peter Hoffmann
E- Mail:

Ordnungsamt der Stadt Viernheim
Tel.: 06204 988-250
E-Mail:

Was ist das Hilfe-Insel-Projekt?

Kinder brauchen besonderen Schutz.

Um das Sicherheitsgefühl von Kindern zu stärken und um ihnen in Notsituationen zu helfen, können Städte und Gemeinden in Kooperation mit der hessischen Polizei sogenannte Leon-Hilfe-Inseln einrichten.

Das Konzept ist einfach: Auf dem Kindergarten- und Schulweg liegende Geschäfte und frei zugängliche Einrichtungen werden mit einem Hilfe-Insel-Aufkleber ausgestattet.

Er wird für Kinder gut sichtbar in die Tür oder ins Schaufenster geklebt und signalisiert ihnen: Hier bin ich sicher, hier bekomme ich Hilfe. Pate des Projekts ist Leon, der Kinderkommissar der hessischen Polizei, der sich seit vielen Jahren für die Sicherheit von Kindern einsetzt.